Mitglied im Verband deutscher Musikschulen e.V.

Zurück

Julia Glotzbach

Julia Glotzbach lernte schon in der Grundschule Blockflöte, stieg aber bald auf die Querflöte um. Später kam noch das Klavier dazu, ehe sie im Alter von 12 Jahren mit dem Saxophon ihre große musikalische Leidenschaft fand.

Julia Glotzbach ist ein „Eigengewächs“ der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen, wo sie viele Jahre von Stefan Weilmünster in den Fächern Saxophon und Klavier unterrichtet wurde. Sie war mehrfach Preisträgerin beim Sparkassen-Wettbewerb der Sparkasse Langen – Seligenstadt.

Zurzeit studiert sie in Frankfurt am Main Schulmusik und Germanistik. Darüber hinaus besucht sie Meisterkurse für Saxophon und Fortbildungen der musikalischen Grundausbildung.

Julia Glotzbach spielt in diversen Formationen sowohl Jazz als auch klassische Musik. An der Musikschule unterrichtet sie Musikalische Früherziehung, Saxophon und Klavier.

www.juliaglotzbach.com